Kunstgewerbemuseum Zagreb

# Kunstgewerbemuseum Zagreb

Središnja Hrvatska

Zagreb

Pošalji svoj sadržaj

Kommentar oder Upgrade this article, schreibe eine neue. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich

Das Kunstgewerbemuseum in Zagreb wurde am 17. Februar 1880 gegründet. Die Gründung dieser Institution erfolgte auf Initiative der Gesellschaft der Künste und ihres damaligen Präsidenten Izidor Krsnavi. Das Museum war eine der ersten Einrichtungen dieser Art in Europa. Heute befindet sich das Museum auf dem Zagreber Platz der Republik Kroatien gegenüber dem Gebäude des kroatischen Nationaltheaters.

Das Museum wurde ursprünglich mit der Absicht konzipiert, "eine Sammlung von Exemplaren für Meister und Künstler zu schaffen, die die Produktion von Alltagsgegenständen verfeinern müssen". Nichtsdestotrotz wird die Idee fortschrittlicher und öffnet die Kunst und das Handwerk für die Möglichkeit eines breiteren Bereichs ihrer zukünftigen Tätigkeit. Die Strategie des Museums hat sich im Laufe der Zeit geändert und ist darauf ausgerichtet, die traditionellen Werte des Volkshandwerks zu bewahren. Die Idee ist, neue ästhetische Kulturen der Bürgerklasse zu schaffen, und 1882 wurde mit dem Museum eine Handwerksschule gegründet. Wir kennen die Schule zu dieser Zeit als Schule für Angewandte Kunst und Design.

Es ist interessant festzustellen, dass das Projekt zum ersten Mal in Kroatien für den Zweck von Museen konzipiert wurde. Es wurde vom Architekten Herman Bolle entworfen.

Die ständige Ausstellung des Museums wurde 1995 nach den Vorstellungen des damaligen Direktors Vladimir Malekovic der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Die Ausstellung enthält einige Materialien aus fast allen Museumssammlungen.

Das Material wurde nach den Kriterien Qualität und Stilrepräsentativität ausgewählt. Fast 3000 Exponate verteilen sich auf einer Fläche von rund 2000 Quadratmetern.

Wenn Sie das Museum besuchen, können Sie Material von sehen:

Sammlungen von Möbeln

Keramik

Glas

Metalle

Textil-

Malerei

Skulptur

Uhren

Fotos

Grafik- und Produktdesign

Elfenbein

Buchbinderei

bemalte und vergoldete Felle

Auf 2 Etagen und in 14 Sälen werden Objekte in Einheiten präsentiert, die chronologisch eine Abfolge von Stilperioden von Gotik bis Art Déco darstellen.

Die Kunstwerke im Museumsraum begeistern unsere Gäste. Workshops im Museum sind eine besondere und beliebte Art der Präsentation, besonders in den Ferien, wenn Sie Weihnachtsdekorationen und andere interessante Werke sehen können, die in den Workshops entstanden sind.

Das Kunstgewerbemuseum hat häufig zusätzliche Ausstellungen und bietet den Besuchern neben der Dauerausstellung thematisch durchgeführte Präsentationen und Fähigkeiten von Meistern aus der Museumswerkstatt.

Prati nas na facebooku za više članaka o Hrvatskoj. Podijeli ovaj članak klikom na gumbe desno. Hvala
  Upgrade this article

Bio si na ovom mjestu? Podijeli s nama svoja iskustva ili fotografije.
Napiši svoju verziju članka. Nagrađujemo vlasnike apartmana.

Pišete kao gost. Registrirajte se ili prijavite i potpišite vaš tekst sa vašim imenom ili nickom i zadržite opciju editiranja unosa u bilo koje vrijeme.
Ako ste vlasnik apartmana koji je oglašen na rezerviraj.hr, link prema vašem oglasu će biti ispod teksta koji unosite kao nagrada za vaš trud.
Gost
odaberi sliku sa računala