Naturhistorisches Museum Rijeka

# Naturhistorisches Museum Rijeka

Kvarner

Rijeka

Pošalji svoj sadržaj

Kommentar oder Upgrade this article, schreibe eine neue. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich

Das Rijekaer Naturkundemuseum trägt den Titel des ersten Regionalmuseums in Rijeka.

Es wurde am 16. Mai 1876 gegründet, aber erst am 1. Mai 1946 der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Das Museum befindet sich im Nicholas Hosta Park in der Nähe des Gouverneurspalastes im Familiengebäude des Grafen Negronia.

Das Museum verfügt heute über 26 Sammlungen mit fast 90.000 Museumsobjekten. Besonders bedeutsam und wertvoll sind Sammlungen von Mineralien, Schwämmen und Algen. In jüngerer Zeit (im Zeitalter der Digitalisierung und des Internets) wurden Sammlungen auch über das Internetportal unter verfügbar gemacht.

In der Fachbibliothek des Museums befinden sich knapp 3.500 Bücher, die auch online recherchiert werden können.

Seit 1998 wird ein permanenter Aufbau mit modularem Zugriff und Multimedia gestartet. Mit diesem Projekt wurden Teile der Dauerausstellung Sharks and Rye arrangiert, mit der Schaffung eines Bühnenbildes und einer multimedialen Präsentation. Sie können die Exponate jetzt auf der CD ansehen, die Fotos, Bilder und Videosequenzen enthält. Im selben Projekt entstand eine neue Dauerausstellung Geologische Vergangenheit der Adria. Die Entstehung und Entwicklung des Einzugsgebiets der Adria wurden der Öffentlichkeit vorgestellt. Im Erdgeschoss des Museumsgebäudes wurde ein Teil der Dauerausstellung "Aquarium - Multimedia Center" neu gestaltet.

Als Teil des Aquariums wurde ein Workshop mit Lernspielen mit natürlichem Inhalt eröffnet.

Nach Abschluss der Projekte wurden im Jahr 2004 Dauerausstellungen von Vögeln und Säugetieren des Rijeka-Gebiets sowie von Reptilien und Amphibien des Rijeka-Gebiets eröffnet. Im Jahr 2005 wurden die Botanischen Gärten in der Umgebung des Museums renoviert und im ersten Stock 2006 wurde eine weitere Dauerausstellung "Insekten des Rijeka-Gebiets" eingerichtet. Alle Shows werden von Multimedia-CDs mit naturwissenschaftlichen Inhalten begleitet.

Seit seiner Gründung haben die Mitarbeiter des Museums bis heute fleißig daran gearbeitet, Sammlungen zu ergänzen und die Naturwissenschaften bekannt zu machen. Museumsexperten präsentieren neu erworbenes Wissen durch wissenschaftliche und professionelle Arbeiten, populäre Vorträge und Ausstellungen.

Touristen aus der ganzen Welt sind nicht nur für die Bürger von Rijeka interessant, sondern freuen sich auch, das Naturkundemuseum von Rijeka zu besuchen. Das Museum eignet sich besonders für eine kurze Besichtigung von Familien mit Kindern, insbesondere angesichts interessanter Exponate, die für Kinder von besonderem Interesse sind.

Prati nas na facebooku za više članaka o Hrvatskoj. Podijeli ovaj članak klikom na gumbe desno. Hvala
  Upgrade this article

Bio si na ovom mjestu? Podijeli s nama svoja iskustva ili fotografije.
Napiši svoju verziju članka. Nagrađujemo vlasnike apartmana.

Pišete kao gost. Registrirajte se ili prijavite i potpišite vaš tekst sa vašim imenom ili nickom i zadržite opciju editiranja unosa u bilo koje vrijeme.
Ako ste vlasnik apartmana koji je oglašen na rezerviraj.hr, link prema vašem oglasu će biti ispod teksta koji unosite kao nagrada za vaš trud.
Gost
odaberi sliku sa računala